Back to menu

Kultur/Termine

JAZZ IM GNM

Im Café Arte haben Sie in loser monatlicher Folge mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr die Gelegenheit in Kooperation mit dem GNM, regelmässig junge Jazzmusiker und -musikerinnen der Hochschule für Musik Nürnberg zu erleben. Lassen Sie sich bei einem guten Glas Wein oder Bier von swingenden Jazzmelodien zu einem Kultur-Abend der besonderen Art einstimmen. Ab sofort bieten wir Ihnen eine kleine feine Abendkarte zum Jazz. Unser Küchenchef Andreas Maierhofer freut sich darauf, Sie mit einigen unserer Küchenklassiker verwöhnen zu dürfen. Tischreservierungen nehmen wir gerne entgegen: 0911-1331286

Mittwoch, 16.01.2019, 19.30 Uhr
CLARISSA FORSTER QUARTETT
Das Clarissa Forster Quartett präsentiert eigene Arrangements ausgewählter Standards und Kompositionen der Sängerin. Swingende Melodien, virtuose Improvisationen, aber auch rhythmische Komplexität, poppige Einflüsse und modale Harmonien vereinen sich zu einem Sound.

Clarissa Forster, vocals / Lion Wegmann, piano / Felix Renner, bass / Florian Rausch, drums

Mittwoch, 13.02.2019, 19.30 Uhr
DIE JAZZ-GITARRENKLASSE DER HfM
Die Jazz-Gitarrenklasse der Hochschule für Musik Nürnberg unter der Leitung von Helmut Kagerer und Prof. Cornelius Schmidkunz gibt ein abwechslungsreiches Programm aus Eigenkompositionen und Jazzstandards zum Besten. Es steht ein Abend von großer stilistischer Bandbreite bevor.

Mittwoch, 06.03.2019, 19.30 Uhr
dimonic: FRAUENPOWER IN HARMONIE


LITERATUR IM GNM

Autoren lesen aus ihren Werken zu Themen aus Kunst und Kultur. Zum kulinarischen Genuss werden ausgewählte Weine und kleine Snacks geboten! Im Anschluß gibt es die Möglichkeit, sich im Gespräch mit den Autoren und Gästen auszutauschen und sich die vorgestellten Bücher signieren zu lassen.
Donnerstag, 07.03.2019, 19 Uhr
JEDER HIER NENNT MICH FRAU BAUHAUS
Ise Frank war weit mehr als die Ehefrau des Bauhausgründers Walter Gropius und Sekretärin der berühmten Kunst-, Architektur- und Designschule. Doch heute kennt kaum noch jemand ihren Namen.
Jana Revedin, Architektin, Theoretikerin und Schriftstellerin, erzählt in ihrem neuen Buch die spannende Lebensgeschichte der Ise Frank und nähert sich so der Historie des Staatlichen Bauhauses auf romanhafte Weise.

Eintritt 6 €, Reservierung im CEDON Museumshop
Tel. 0911/2358113


BRUNCHTERMINE FINDEN SIE UNTER:
Frühstück/Brunch

JAZZ IM GNM

Im Café Arte haben Sie in loser monatlicher Folge mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr die Gelegenheit in Kooperation mit dem GNM, regelmässig junge Jazzmusiker und -musikerinnen der Hochschule für Musik Nürnberg zu erleben. Lassen Sie sich bei einem guten Glas Wein oder Bier von swingenden Jazzmelodien zu einem Kultur-Abend der besonderen Art einstimmen. Ab sofort bieten wir Ihnen eine kleine feine Abendkarte zum Jazz. Unser Küchenchef Andreas Maierhofer freut sich darauf, Sie mit einigen unserer Küchenklassiker verwöhnen zu dürfen. Tischreservierungen nehmen wir gerne entgegen: 0911-1331286

Mittwoch, 16.01.2019, 19.30 Uhr
CLARISSA FORSTER QUARTETT
Das Clarissa Forster Quartett präsentiert eigene Arrangements ausgewählter Standards und Kompositionen der Sängerin. Swingende Melodien, virtuose Improvisationen, aber auch rhythmische Komplexität, poppige Einflüsse und modale Harmonien vereinen sich zu einem Sound.

Clarissa Forster, vocals / Lion Wegmann, piano / Felix Renner, bass / Florian Rausch, drums

Mittwoch, 13.02.2019, 19.30 Uhr
DIE JAZZ-GITARRENKLASSE DER HfM
Die Jazz-Gitarrenklasse der Hochschule für Musik Nürnberg unter der Leitung von Helmut Kagerer und Prof. Cornelius Schmidkunz gibt ein abwechslungsreiches Programm aus Eigenkompositionen und Jazzstandards zum Besten. Es steht ein Abend von großer stilistischer Bandbreite bevor.

Mittwoch, 06.03.2019, 19.30 Uhr
dimonic: FRAUENPOWER IN HARMONIE


LITERATUR IM GNM

Autoren lesen aus ihren Werken zu Themen aus Kunst und Kultur. Zum kulinarischen Genuss werden ausgewählte Weine und kleine Snacks geboten! Im Anschluß gibt es die Möglichkeit, sich im Gespräch mit den Autoren und Gästen auszutauschen und sich die vorgestellten Bücher signieren zu lassen.
Donnerstag, 07.03.2019, 19 Uhr
JEDER HIER NENNT MICH FRAU BAUHAUS
Ise Frank war weit mehr als die Ehefrau des Bauhausgründers Walter Gropius und Sekretärin der berühmten Kunst-, Architektur- und Designschule. Doch heute kennt kaum noch jemand ihren Namen.
Jana Revedin, Architektin, Theoretikerin und Schriftstellerin, erzählt in ihrem neuen Buch die spannende Lebensgeschichte der Ise Frank und nähert sich so der Historie des Staatlichen Bauhauses auf romanhafte Weise.

Eintritt 6 €, Reservierung im CEDON Museumshop
Tel. 0911/2358113


BRUNCHTERMINE FINDEN SIE UNTER:
Frühstück/Brunch

PHIL UND LUNCH

Die Staatsphilharmonie lädt zum Mittagskonzert ins Café Arte. Musik zum Verweilen, von der Kammermusik über kleine Orchesterwerke bis zu Liedprogrammen reicht das Angebot, das die Dauer einer Mittagspause nicht überschreitet.
Mittagessen (ab 11.30 Uhr möglich) ist dazu ausdrücklich erwünscht! 

Einmal im Monat, Donnerstags
Konzertbeginn: 13.00 Uhr

Termine 2019:
7. Februar und 7. März 2019

Reservierung dringend erbeten!
Der Eintritt ist frei!

Programm unter
www.staatstheater-nuernberg.de


ANKLANG-KLASSIK IM GNM

Die beliebte Konzertreihe des GNM für klassische Musik. Erleben Sie junge Talente der Hochschule für Musik, Nürnberg in stilvoller Atmosphäre! Beginn der etwa einstündigen Konzerte ist jeweils 18 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Das Café bleibt während der Konzerte bis 19 Uhr geöffnet. Die Sekt- und Weinbar öffnet bereits um 17:30 Uhr

Donnerstag, 17.01.2019, 18 Uhr
OBOE UND "KAMMER"-MUSIK: VOM PROBENRAUM ZUR KONZERTBÜHNE
Bei den letzten Konzerten der Oboenklasse von Ralf-Jörn Köster wurde musikziert und erklärt, als die jungen Musiker dem Publikum verschiedene Arbeitsbereiche der Oboisten vorstellten, die Zuhörern sonst verborgen bleiben. Auch dieses Mal werden Einblicke hinter die Kulissen gewährt: In dem Wortspiel „Kammer“- Musik verbirgt sich zum einen der Hinweis auf die Besetzung, zugleich aber auch der Ort der Vorbereitung. Gespielt werden oboistische Delikatessen – Werke u.a. von Wolfgang Amadeus Mozart, Eugène A. Goossens und Johann Sebastian Bach.

Donnerstag, 21.02.2019, 18 Uhr
FANTASTISCHES KLAVIER
Auf einer Reise durch die Epochen der Musikgeschichte versetzen Studierende der Klavierklasse von Aurelia Visovan die Zuhörer mit Bach, Beethoven, Chopin und Debussy in andere Welten.

Donnerstag, 14.03.2019, 18 Uhr
DIE ZAUBERFLÖTE
Studierende der Gesangsklasse von Star-Tenor Prof. Siegfried Jerusalem bringen Mozarts "Die Zauberflöte" konzertant auf die Bühne.
Mit Costin Filipoiu am Cembalo
AUSNAHMSWEISE
im Aufseß-Saal!!

PHIL UND LUNCH

Die Staatsphilharmonie lädt zum Mittagskonzert ins Café Arte. Musik zum Verweilen, von der Kammermusik über kleine Orchesterwerke bis zu Liedprogrammen reicht das Angebot, das die Dauer einer Mittagspause nicht überschreitet.
Mittagessen (ab 11.30 Uhr möglich) ist dazu ausdrücklich erwünscht! 

Einmal im Monat, Donnerstags
Konzertbeginn: 13.00 Uhr

Termine 2019:
7. Februar und 7. März 2019

Reservierung dringend erbeten!
Der Eintritt ist frei!

Programm unter
www.staatstheater-nuernberg.de


ANKLANG-KLASSIK IM GNM

Die beliebte Konzertreihe des GNM für klassische Musik. Erleben Sie junge Talente der Hochschule für Musik, Nürnberg in stilvoller Atmosphäre! Beginn der etwa einstündigen Konzerte ist jeweils 18 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Das Café bleibt während der Konzerte bis 19 Uhr geöffnet. Die Sekt- und Weinbar öffnet bereits um 17:30 Uhr

Donnerstag, 17.01.2019, 18 Uhr
OBOE UND "KAMMER"-MUSIK: VOM PROBENRAUM ZUR KONZERTBÜHNE
Bei den letzten Konzerten der Oboenklasse von Ralf-Jörn Köster wurde musikziert und erklärt, als die jungen Musiker dem Publikum verschiedene Arbeitsbereiche der Oboisten vorstellten, die Zuhörern sonst verborgen bleiben. Auch dieses Mal werden Einblicke hinter die Kulissen gewährt: In dem Wortspiel „Kammer“- Musik verbirgt sich zum einen der Hinweis auf die Besetzung, zugleich aber auch der Ort der Vorbereitung. Gespielt werden oboistische Delikatessen – Werke u.a. von Wolfgang Amadeus Mozart, Eugène A. Goossens und Johann Sebastian Bach.

Donnerstag, 21.02.2019, 18 Uhr
FANTASTISCHES KLAVIER
Auf einer Reise durch die Epochen der Musikgeschichte versetzen Studierende der Klavierklasse von Aurelia Visovan die Zuhörer mit Bach, Beethoven, Chopin und Debussy in andere Welten.

Donnerstag, 14.03.2019, 18 Uhr
DIE ZAUBERFLÖTE
Studierende der Gesangsklasse von Star-Tenor Prof. Siegfried Jerusalem bringen Mozarts "Die Zauberflöte" konzertant auf die Bühne.
Mit Costin Filipoiu am Cembalo
AUSNAHMSWEISE
im Aufseß-Saal!!

Wir fördern Slow Food® Deutschland e. V.