Back to menu

Kultur/Termine

JAZZ IM GNM

Im Café Arte haben Sie in loser monatlicher Folge mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr die Gelegenheit in Kooperation mit dem GNM, regelmässig junge Jazzmusiker und -musikerinnen der Hochschule für Musik Nürnberg zu erleben. Lassen Sie sich bei einem guten Glas Wein oder Bier von swingenden Jazzmelodien zu einem Kultur-Abend der besonderen Art einstimmen. Ab sofort bieten wir Ihnen eine kleine feine Abendkarte zum Jazz. Unser Küchenchef Andreas Maierhofer freut sich darauf, Sie mit einigen unserer Küchenklassiker verwöhnen zu dürfen. Tischreservierungen nehmen wir gerne entgegen: 0911-1331286

Mittwoch, 18.10.2017, 19.30 Uhr
TIGABURGER
In außergewöhnlicher Besetzung bereiten fünf junge Musiker Jazz noch ganz frisch zu. Es erwartet Sie ein feines Menü mit Originals, Standards und dem, was die Improküche hergibt.
Denis Cuni Rodriguez, Posaune / Chris Kunz, Saxophon / Moritz Graf, Bass / David Soyza, Vibraphon / Flo Fischer, Drums

Mittwoch, 15.11.2017, 19.30 Uhr
JOHANNES KOCH QUARTETT
LUDWICH & KO nehmen eigene Werke und exquisit gewählte Standards in die MANGel, KOCHen sie heiß auf und kommen damit GROSS raus, MANN! Auf dem Programm steht hochenergetischer Jazz mit Tiefgang.
Johannes Ludwig, Altsaxophon / Lukas Grossmann, Piano / Victor Mang, Bass /
Johannes Koch, Drums

Mittwoch, 06.12.2017, 19.30 Uhr
RIO AMICA
Von Samba bis Groove: RIO AMICA wildert musikalisch in der Vergangenheit von Musikern wie Tania Maria, Paquito D'Rivera, José Bertrami oder Marcos Valle, schreckt aber auch vor Eigenkompositionen nicht zurück.
Robert Stephan, Piano / Max Heimler, Gitarre / Moritz Graf, Bass / Jonas Sorgenfrei, Drums


LITERATUR IM GNM

Autoren lesen aus ihren Werken zu Themen aus Kunst und Kultur. Zum kulinarischen Genuss werden ausgewählte Weine und kleine Snacks geboten! Im Anschluß gibt es die Möglichkeit, sich im Gespräch mit den Autoren und Gästen auszutauschen und sich die vorgestellten Bücher signieren zu lassen.

Freitag, 20.10.2017, 19 Uhr
ASTA SCHEIB: STURM IN DEN HIMMEL
Die Liebe des jungen Luther
Bis heute weiß man wenig über den jungen Luther. In ihrer Romanbiografie begibt sich Asta Scheib auf Spurensuche...

Eintritt 6 €, Reservierung im CEDON Museumshop
Tel. 0911/2358113


 Brunchtermine finden Sie unter
Frühstück/Brunch.

JAZZ IM GNM

Im Café Arte haben Sie in loser monatlicher Folge mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr die Gelegenheit in Kooperation mit dem GNM, regelmässig junge Jazzmusiker und -musikerinnen der Hochschule für Musik Nürnberg zu erleben. Lassen Sie sich bei einem guten Glas Wein oder Bier von swingenden Jazzmelodien zu einem Kultur-Abend der besonderen Art einstimmen. Ab sofort bieten wir Ihnen eine kleine feine Abendkarte zum Jazz. Unser Küchenchef Andreas Maierhofer freut sich darauf, Sie mit einigen unserer Küchenklassiker verwöhnen zu dürfen. Tischreservierungen nehmen wir gerne entgegen: 0911-1331286

Mittwoch, 18.10.2017, 19.30 Uhr
TIGABURGER
In außergewöhnlicher Besetzung bereiten fünf junge Musiker Jazz noch ganz frisch zu. Es erwartet Sie ein feines Menü mit Originals, Standards und dem, was die Improküche hergibt.
Denis Cuni Rodriguez, Posaune / Chris Kunz, Saxophon / Moritz Graf, Bass / David Soyza, Vibraphon / Flo Fischer, Drums

Mittwoch, 15.11.2017, 19.30 Uhr
JOHANNES KOCH QUARTETT
LUDWICH & KO nehmen eigene Werke und exquisit gewählte Standards in die MANGel, KOCHen sie heiß auf und kommen damit GROSS raus, MANN! Auf dem Programm steht hochenergetischer Jazz mit Tiefgang.
Johannes Ludwig, Altsaxophon / Lukas Grossmann, Piano / Victor Mang, Bass /
Johannes Koch, Drums

Mittwoch, 06.12.2017, 19.30 Uhr
RIO AMICA
Von Samba bis Groove: RIO AMICA wildert musikalisch in der Vergangenheit von Musikern wie Tania Maria, Paquito D'Rivera, José Bertrami oder Marcos Valle, schreckt aber auch vor Eigenkompositionen nicht zurück.
Robert Stephan, Piano / Max Heimler, Gitarre / Moritz Graf, Bass / Jonas Sorgenfrei, Drums


LITERATUR IM GNM

Autoren lesen aus ihren Werken zu Themen aus Kunst und Kultur. Zum kulinarischen Genuss werden ausgewählte Weine und kleine Snacks geboten! Im Anschluß gibt es die Möglichkeit, sich im Gespräch mit den Autoren und Gästen auszutauschen und sich die vorgestellten Bücher signieren zu lassen.

Freitag, 20.10.2017, 19 Uhr
ASTA SCHEIB: STURM IN DEN HIMMEL
Die Liebe des jungen Luther
Bis heute weiß man wenig über den jungen Luther. In ihrer Romanbiografie begibt sich Asta Scheib auf Spurensuche...

Eintritt 6 €, Reservierung im CEDON Museumshop
Tel. 0911/2358113


 Brunchtermine finden Sie unter
Frühstück/Brunch.

PHIL UND LUNCH

Die Staatsphilharmonie lädt zum Lunchkonzert ins Café Arte. Musik zum Verweilen, von der Kammermusik über kleine Orchesterwerke bis zu Liedprogrammen reicht das Angebot, das die Dauer einer Mittagspause nicht überschreitet.
Mittagessen ist dazu ausdrücklich erwünscht! 

Einmal im Monat, Donnerstags 13.00 Uhr:

Termine 2. Halbjahr 2017:
2. November und 7. Dezember

Termine 1. Halbjahr 2018:
4. Januar, 1. Februar, 1. März, 5. April, 3. Mai und 7. Juni

Reservierung dringend erbeten!
Der Eintritt ist frei!

Programm unter
www.staatstheater-nuernberg.de


ANKLANG-KLASSIK IM GNM

Die beliebte Konzertreihe des GNM für klassische Musik. Erleben Sie junge Talente der Hochschule für Musik, Nürnberg in stilvoller Atmosphäre! Beginn der etwa einstündigen Konzerte ist jeweils 18 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Das Café bleibt während der Konzerte bis 19 Uhr geöffnet. Die Sekt- und Weinbar öffnet bereits um 17:30 Uhr.

Donnerstag, 26.10.2017, 18 Uhr
KONTRA BASS ERSTAUNT!
In einem abwechslungsreichen Konzert mit Werken eigens für Kontrabass präsentieren die Studierenden der Kontrabass-Klasse seine Verwandlung in ein exzellentes Soloinstrument

Donnerstag, 23.11.2017, 18 Uhr
OPERNSOIRÉE
Eine Art Pocket-Opera mit Musik entführt in die Musikwelt des 19. Jahrhunderts.
Nikolaus Maler, Fagott / Marcos Fregnani, Querflöte / Heejung Kim, Klavier

Donnerstag, 14.12.2017, 18 Uhr
LOBET IHN MIT POSAUNEN
Die Posaunenklasse der Hochschule für Musik begeistert in der Vorweihnachtszeit mit einem Adventskonzert der besonderen Art: Weihnachtliche Klänge für Posaunen aus verschiedenen Jahrhunderten. Das Programm umfasst stimmungsvolle Solostücke und Ensemblewerke, um auf die festliche Jahreszeit einzustimmen.

PHIL UND LUNCH

Die Staatsphilharmonie lädt zum Lunchkonzert ins Café Arte. Musik zum Verweilen, von der Kammermusik über kleine Orchesterwerke bis zu Liedprogrammen reicht das Angebot, das die Dauer einer Mittagspause nicht überschreitet.
Mittagessen ist dazu ausdrücklich erwünscht! 

Einmal im Monat, Donnerstags 13.00 Uhr:

Termine 2. Halbjahr 2017:
2. November und 7. Dezember

Termine 1. Halbjahr 2018:
4. Januar, 1. Februar, 1. März, 5. April, 3. Mai und 7. Juni

Reservierung dringend erbeten!
Der Eintritt ist frei!

Programm unter
www.staatstheater-nuernberg.de


ANKLANG-KLASSIK IM GNM

Die beliebte Konzertreihe des GNM für klassische Musik. Erleben Sie junge Talente der Hochschule für Musik, Nürnberg in stilvoller Atmosphäre! Beginn der etwa einstündigen Konzerte ist jeweils 18 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Das Café bleibt während der Konzerte bis 19 Uhr geöffnet. Die Sekt- und Weinbar öffnet bereits um 17:30 Uhr.

Donnerstag, 26.10.2017, 18 Uhr
KONTRA BASS ERSTAUNT!
In einem abwechslungsreichen Konzert mit Werken eigens für Kontrabass präsentieren die Studierenden der Kontrabass-Klasse seine Verwandlung in ein exzellentes Soloinstrument

Donnerstag, 23.11.2017, 18 Uhr
OPERNSOIRÉE
Eine Art Pocket-Opera mit Musik entführt in die Musikwelt des 19. Jahrhunderts.
Nikolaus Maler, Fagott / Marcos Fregnani, Querflöte / Heejung Kim, Klavier

Donnerstag, 14.12.2017, 18 Uhr
LOBET IHN MIT POSAUNEN
Die Posaunenklasse der Hochschule für Musik begeistert in der Vorweihnachtszeit mit einem Adventskonzert der besonderen Art: Weihnachtliche Klänge für Posaunen aus verschiedenen Jahrhunderten. Das Programm umfasst stimmungsvolle Solostücke und Ensemblewerke, um auf die festliche Jahreszeit einzustimmen.

Wir fördern Slow Food® Deutschland e. V.