Back to menu

Über uns

DAS RESTAURANT IM GERMANISCHEN NATIONALMUSEUM:

Seit 2011 ist der Bereich des Cafés im Germanischen Nationalmuseum modernisiert und neu gestaltet. Das Mittagsrestaurant bietet den Besuchern des Museums einen attraktiven Rahmen für ihre Kunstpause.

Zum Café Arte haben Sie aber auch ohne Museumsbesuch immer freien Eintritt!

Die Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag 10-18 Uhr
Mittwoch bis 21 Uhr
Montag geschlossen!


IHR WOHLERGEHEN IST UNSERE PASSION

Im Café Arte im bieten wir unseren Gästen während der Öffnungszeiten des Museums vom Frühstück über ein frisches saisonal bestimmtes Mittagessen sowie unseren Sonntagsbrunch bis zu feinen Kuchen, Kaffee- und Teespezialitäten oder kleinen Snacks am Nachmittag ein preiswertes kulinarisches Angebot.

Unsere Lieferanten finden Sie unter der Rubrik Mittagessen.

DAS RESTAURANT IM GERMANISCHEN NATIONALMUSEUM:

Seit 2011 ist der Bereich des Cafés im Germanischen Nationalmuseum modernisiert und neu gestaltet. Das Mittagsrestaurant bietet den Besuchern des Museums einen attraktiven Rahmen für ihre Kunstpause.

Zum Café Arte haben Sie aber auch ohne Museumsbesuch immer freien Eintritt!

Die Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag 10-18 Uhr
Mittwoch bis 21 Uhr
Montag geschlossen!


IHR WOHLERGEHEN IST UNSERE PASSION

Im Café Arte im bieten wir unseren Gästen während der Öffnungszeiten des Museums vom Frühstück über ein frisches saisonal bestimmtes Mittagessen sowie unseren Sonntagsbrunch bis zu feinen Kuchen, Kaffee- und Teespezialitäten oder kleinen Snacks am Nachmittag ein preiswertes kulinarisches Angebot.

Unsere Lieferanten finden Sie unter der Rubrik Mittagessen.

DAS TEAM DES CAFÉ ARTE

Andrea Deindörfer

Geschäftsführung,
Veranstaltungen, Organisation

Andreas Maierhofer
Küchenleitung

Jörg Paetzke
DiVino - Weinereien



PRESSEKRITIKEN:

Prinz Juli 2011
Plärrer Juli 2011
Lebensart Nürnberg

DAS TEAM DES CAFÉ ARTE

Andrea Deindörfer

Geschäftsführung,
Veranstaltungen, Organisation

Andreas Maierhofer
Küchenleitung

Jörg Paetzke
DiVino - Weinereien



PRESSEKRITIKEN:

Prinz Juli 2011
Plärrer Juli 2011
Lebensart Nürnberg

Wir fördern Slow Food® Deutschland e. V.